EN 10025-5 – Technische Anforderungen zur Lieferung von wetterfestem Baustahl

EN 10025-5 Technische Anforderungen zur Lieferung von wetterfestem Baustahl

Stahlbezeichnung Chemische Zusammensetzung (% der Masse)
C % max Si % max Mn % P % S % max N % max Zusatz von Fixierelementen die N Cr % Cu %
Symbole Numerische
S235J0W 1.8958 0,13 0,40 0,20-0,60 < 0,035 0.035 0,0090 – – – 0,40-0,80 0,25-0,55
S235J2W 1.8961 0,030 – – – si
S355J0WP 1.8945 0,12 0,75 < 1,00 0,06-0,15 0.035 0,0090 – – – 0,30-1,25 0,25-0,55
S355J2WP 1.8946 0,030 – – – si
S355J0W 1.8959 0,16 0,50 0,50-1,50 < 0,035 0.035 0,0090 – – – 0,40-0,80 0,25-0,55
S355J2W 1.8965 < 0,030 0,030 – – – si
S355K2W 1.8967 < 0,030 0,030 – – – si

Mechanische Eigenschaften: LE, Rm und A

View & browse

Mechanische Eigenschaften: Kerbschlagarbeit

View & browse


Zurück zu EN 10025

Zurück zu Stahlqualität /-typen